Thai Kochkurs Köln feurige Gewürze wie Curry und Chili

Genieße die Gewürze der thailändischen Küche und entdecke neue Rezepte bei unserem einzigartigen Thai Kochkurs in der Kölner Kochschule am Rheinauhafen.



Artikel 1 - 6 von 6

Kochkurs Thailändisch: Die Thai Küche entdecken und verstehen

Während der Veranstaltung bringen wir Ihnen den richtigen Umgang mit typisch thailändischen Gewürzen und den frischen Zutaten bei. Unter professioneller Anleitung erfahren Sie mehr über die Besonderheiten, die es bei der Zubereitung der Gerichte zu beachten gibt.

Im Laufe des Kurses entsteht auf diese Weise ein landestypisches Drei-Gänge-Menü mit ideal aufeinander abgestimmten Geschmackskomponenten. Vorweg versorgen wir Sie mit kleinen Köstlichkeiten, damit Ihnen beim Kochen nicht die Energie ausgeht. Natürlich können Sie uns während des Kurses jederzeit Fragen stellen die wir dir gerne beantworten.

Thailändisch Kochen lernen – mit unserem Kochkurs

Wir zeigen Ihnen die nötigen Handgriffe um die Speisen richtig zuzubereiten zu können. Passend zu den einzelnen Gängen reichen wir begleitende Weine. Bereits am Beginn der Veranstaltung erhalten Sie einen Prosecco als Aperitif. Selbstverständlich schenken wir Ihnen auf Wunsch auch alkoholfreie Getränke an unsere Gäste aus.

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern können Sie in lockerer Atmosphäre viele neue Impulse und Anregungen sammeln, die Ihnen auch in Ihrer eigenen Küche mit Sicherheit behilflich sein werden. Im Anschluss an den Kochkurs laden wir Sie herzlich dazu ein, die Eindrücke des Tages zu verarbeiten und den Abend gemütlich bei uns ausklingen zu lassen

Die thailändische Küche entdecken und verstehen

Feurige Gewürze wie Currpasten und Chili sind wesentliche Bestandteile bei der Zubereitung thailändischer Speisen. Früher wurde insbesondere Kurkuma, der Grundbestandteil des Curry-Pulvers, zur Konservierung von Lebensmitteln eingesetzt. Die ätherischen Öle sorgen dafür, dass verderbliche Waren länger haltbar gemacht werden können. Auch heutzutage wird diese Methode in ländlicheren Regionen Thailands noch recht häufig eingesetzt.

Bei uns schätzt man die Gewürze wegen ihres intensiven Geschmacks, der hervorragend mit diversen Fisch- und Fleischgerichten harmoniert. Auch Desserts werden oft durch den Einsatz scharfer Gewürze verfeinert. Die feinen Gewürznoten setzen dabei einen raffinierten Kontrapunkt zu den süßen Aromen und schaffen damit ein besonderes Geschmackserlebnis.