Sushi Set



Artikel 1 - 3 von 3

Sushi die mit dem Set zubereitet werden können

Maki Sushi

Maki Sushi

Alle Boxen

Nigiri Sushi

Nigiri Sushi

Alle Boxen

Inside Out Sushi

Inside Out Sushi

Alle Boxen

Crunchy Roll

Crunchy Roll *

Premium & BIG Box

Wieviel Sushi kann ca. zubereitet werden?

Sushi Einsteiger Box:

  • 80 Maki Sushi
  • 40 Nigiri Sushi

Sushi Premium Box:

  • 100 Maki Sushi
  • 80 Nigiri Sushi
  • 20 Crunchy Roll (Frittierte Sushi)

Sushi BIG-Box:

  • 160 Maki Sushi
  • 80 Nigiri Sushi
  • 80 Crunchy Roll (Frittierte Sushi)
Michael Erkens

So gelingt die Zubereitung mit dem Sushi Set

Sie finden zu diesem Sushi Set viele nützliche Zubereitungstipps auf unsere Webseite für Ihren Sushi Abend. Auf unserer Webseite erfahren Sie, wie Sie den Sushi Reis vorbereiten müssen, wie die deine Röllchen in Form gebracht werden und welche Sushi Rezepte besonders gut schmecken. Natürlich können Sie auch selbst kreativ werden und Ihre eigenen Ideen ausprobieren.

Michael Erkens: Koch bei Chiara Kochlust

Schritt 1

500 g Sushi Reis kochen

  • Den Sushi Reis in einer großen Schüssel 6-8 mal mit Wasser auswaschen.
  • Das noch leicht milchige Wasser weggießen und den Reis in einem Topf 17 Minuten Quellen lassen.
  • 550 ml Wasser dazu füllen und den Herd auf höchste Stufe stellen bis der Reis anfängt zu kochen.
  • Sofort die Hitze wegnehmen und mit geschlossenem Deckel 15-17 Minuten fertig garen lassen.
  • Den Reis in einer großen Schüsseln zum abkühlen flächig verteilen.
  • Wenn der Reis lauwarm ist langsam die ebenfalls warme Sushi Marinade darüber gießen und vorsichtig unterheben.
  • Ein nasses Küchentuch auf die Schüssel legen und bei bedarf Reis für die Sushi rollen entnehmen.
  • Für eine Sushi Rolle (6 Maki Sushi) benötigt man ca. 60 g bis 70 g Reis.

Unser Tipp: Für süße Sushi entnehmen Sie einen Teil Reis, bevor Sie die Marinade unter mischen. Diese macht sich nicht besonders gut mit einer süßen Füllung.

Sushi Reis kochen
Schritt 2

Marinade für 500 g Sushi Reis

  • 75 ml Sushi Essig, 37,5 g Zucker und 12 g Salz in einem Topf erwärmen und vermischen bis sich alles aufgelöst hat.
  • Achten Sie darauf das der Reisessig nicht anfängt zu kochen er darf nur warm werden, anschließend die warme Marinade mit dem Sushi Reis vermischen.

Hinweis: Wenn der Essig anfäng zu kochen verändert er seinen PH Wert und der ist wichtig damit der Sushi Reis viele Stunden bei Raumtemperatur genossen werden kann.

Nigiti Sushi
Schritt 3

Tempura für die Crunchy Roll *

  • 125 g Miyako Tempura Ko und 187,5 ml Wasser mit einem Schneebesen vermischen.
  • Die Sushi Rolle zu erst in die Tempura Masse wälzen Anschießend in Panko und dann in Rapsöl frittieren.

Unser Tipp: Halbieren Sie die Sushirollen bevor Sie in Tempura und Panko gewälzt werden, so benötigen Sie nur einen kleinen Topf zum zum fritieren und dadurch auch viel weniger Öl.

Sushi Reis

Wissenswerten über die Zutaten in unserem Sushi Set

Wenn Sie Sushi selber machen möchten benötigen Sie natürlich erst einmal Sushi Reis. In unserem Sushi Set haben wir Ihnen je nach Set 500 g oder 1000 g * Sushi Reis beigelegt. So haben Sie die perfekte Grundlage, um sich an zahlreichen Kreationen zu versuchen.

Auch Sushi Essig darf im Set nicht fehlen 150 ml liegen in jedem Set bei was ausreichend für 1000 g Reis ist. Damit marinieren Sie den Sushi Reis und sorgen für den typischen Geschmack, der so wichtig für ein authentisches Sushi ist.

Damit der Reis später auch in Form kommt, müssen Sie die Nori Algenblätter mithilfe der Sushi Matte (Makisu) aus echtem Bambus um den Sushi Reis herumwickeln. So entstehen die typischen Maki Röllchen, die Sie später mit einem Messer in mundgerechte Stücke schneiden.

Zwischen den verschiedenen Sushi wird traditionell zum neutralisieren des Gaumens eingelegter Sushi Ingwer serviert. Je nach Rezeptur kann dieser verschiedene Farben annehmen. Eine weiße Variante und eine pinke * ist je nach Sushi Set enthalten.

Zusätzlich enthalten in den Sets: Crunchy Roll und Big Box ist Tempura * und Panko *. Der perfekte Dip für die Crunch Roll: Sweet Chili Sauce * und Sriracha Sauce * liegen auch bei.

Die mitgelieferte Premium Sojasauce rundet den Geschmack der kleinen Köstlichkeiten perfekt ab. Zudem können Sie mit der Wasabi Paste ein wenig Schärfe ins Spiel bringen.

Damit Sie Ihr Sushi später auch wie hierzulande üblich genießen können, erhalten Sie auch noch Bambus Essstäbchen mit diesem Sushi Starter Set nach Hause geliefert – das ideale Sushi Besteck.

Stilecht wie die Japaner genießen Sie Ihr Sushi allerdings wie Fingerfood und zwar mit Ihren Händen.

Übrigens: Maki Sushi heißen so weil Sie mit der Makisu (Sushi Matte) gerollt werden.

Alle Sushi Zutaten erhalten?

Dann geht es hier zur Detaillierten Anleitung. Falls etwas unklar sein sollte können Sie uns auch gerne Anrufen wir helfen Ihnen bei der Sushi zubereitung.

Sushi Kurse "Online" oder in unserer "Kochschule"

Wir weihen Sie in die Kunst der Sushi-Zubereitung ein! In unserem Sushi Kurs lernen Sie alles über das Geheimnis perfekter Nigiris und frischer Makis.

Sie benötigen Nachschub für eine weitere Sushi Session?

Alle Produkte aus diesem Starter Set und vieles weitere, professionelle Sushi Zubehör, können Sie einzeln in unserem Sushi Shop erwerben. Fragen Sie gerne unsere Sushi-Experten im Chat nach ihren Empfehlungen.

Bereiten Sie sich Zuhause vor

Damit das Sushi zubereiten nicht im Chaos endet.

  • 3 Schüsseln für (Wasser, Tempura * und Panko *)
  • 1 Schneebesen
  • Frischhaltefolie zum folieren der Sushi Matte
  • Schneidebrett
  • Scharfes Messer

Empfehlung für den Einkauf der Sushi Füllung

Die richtige Menge der Zutaten für eine Person.

  • 100 g Lachs (Sushi Qualität)
  • 100 g Thunfisch (Sushi Qualität)
  • 4-6 Gambas 8/12er
  • 50 g Surimi, 15 g Forellen Kaviar
  • 1 Avocado, 1/2 Gurke, 1 Paprika

Wichtig: Frischer Fisch muss 24 Stunden eingefroren gewesen sein. Bei Sushi Qualität hat dies Ihr Fischhändler des Vertrauens bereits für Sie übernommen. Am besten tauen Sie Ihn schonend im Kühlschrank auf so entstehen keine Qualitätsverluste. Wer bei Sushi gerne auf andere Zutaten zurückgreifen möchte kann mit Rind, Lamm, Mozzarella, Rucola oder Thunfisch aus der Dose sehr leckere kreationen zubereiten.

* Anleitung bzw. Enthalten in: Sushi Premium Box & Sushi BIG Box