Kochkurs italienisch – mit Liebe und Aroma durch Bella italia!

Italienisch kochen lernen – mit unserem Kochkurs. Die italienische Küche hat eine Vielzahl leckerer Gerichte hervorgebracht, die rund um den Globus beliebt sind. Pizza und Pasta sind aus der Welt der Gastronomie längst nicht mehr wegzudenken. Aber auch viele weitere Rezepte mit Fleisch, Fisch und Gemüse werden täglich serviert.

Artikel 1 - 9 von 9


Artikel 1 - 9 von 9

Italienisch kochen

Viele Rezepte wurden traditionell überliefert und unterscheiden sich auch heutzutage kaum von der klassischen Zubereitungsart. Im Zentrum der Küche Italiens stehen intensive Geschmacksträger wie gute Öle und feine Gewürze. Das Lieblingsgemüse der Italiener ist mit Sicherheit die Tomate.

Wie läuft der Abend bei uns ab?

Wir bringen dir in unserer Kochschule die Kunst der italienischen Küche näher. Zu Beginn der Veranstaltung erläutern wir dir bei einem Glas Prosecco den Ablauf des Kochkurses. Danach wirst du selbst aktiv. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern lernst du die verschiedene italienischen Rezepte kennen, sodass am Ende ein leckeres 3-Gänge-Menü entsteht.

Alle Teilnehmer erhalten viele wissenswerte Informationen über den Umgang mit den frischen und qualitativ hochwertigen Produkten. Vorweg versorgen wir dich zudem mit kleinen Snacks, damit dir beim Kochen nicht die nötige Puste ausgeht. Begleitend zum Menü servieren wir dir ausgesuchte Weine, die exzellent mit den zubereiteten Speisen harmonieren. Auf diese Weise kommen die feinen Aromen ideal zum Tragen. Zum Dessert laden wir dich auf einen typisch italienischen Espresso ein.

Die Küche Italiens – mit Liebe und Aroma

Sie bildet die Grundlage für Pizzen und Soßen und wird auch als Salat gerne verzehrt. Ein Klassiker ist die Kombination von fruchtigen Tomaten und mildem Mozzarella. Die italienische Küche steht für leidenschaftliche Rezepte – entfache jetzt das Feuer Italiens in dir.